Wehe wenn sie losgelassen… die Scooter Schwadronen sind wieder ausgeflogen….

Beinahe 15 Scooterfahrer sorgten in der Südweststeiermark wieder für großes Aufsehen!

Mit Scooter verschiedenster Marken kurvten wir quer durch die Südweststeiermark und zogen in den Pausen die Blicke auf uns…  Aufgeregte Unterhaltungen und auch viel Gelächter begleiteten uns über den Tag.

Das hat schon in der Früh bei schönstem Wetter begonnen. Viele bekannte, aber auch neue Gesichter sammelten sich, um gemeinsam zu einer Tagesausfahrt zu starten. Unser Erwin ist sogar aus Niederösterreich angereist, um bei diesem Event dabei zu sein. Voller Spannung erwarteten Sie was der Tag wohl bringen mag….

Durch kurvenreiche enge und breite, schöne und herausfordernde Straßen zogen wir mit guter Laune bis zu unserer ersten Pause. Ein paar von uns hatten sogar so viel Motivation, dass sie die Aussichtswarte bezwangen und oben angekommen den Sieg über die Treppen feierten, indem sie verzweifelt nach Luft schnappten 😉 . Die Aussicht bzw. das Panorama entlohnte uns für die Strapazen. Im Tal wurden die Hennen begutachtet und die Aussicht genossen.

Sogar die Affen waren über so viel Energie außer sich…

In der nächsten Pause wurden wir von Motorrad Klug in die Vinothek geladen, in der wir die herrliche  Aussicht genossen haben. Die Benzingespräche drehten sich um Scooter, Reisen, Panorama und genussvolle Ziele.

… Die 

..Gleich.

Gleich danach ging es zur langersehnten Abschlussjause, bei der wir uns alle noch einmal dem Genuss hingaben… Trotz der hohen Ansprüche unserer verwöhnten Teilnehmer konnte die Jause richtig gut punkten!

..

Der krönende Abschluss für die Kerngruppe  war der Eisgenuss. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte 😉 

Du willst auch einmal dabei sein? Dann melde dich gleich  für unsere Ausfahrt am 2.10.21 an >>>